Ferien(s)pass - Abenteuer KKL

Wie funktioniert ein Kernkraftwerk? Was passiert hinter den geschlossenen Türen? Wen und was kontrolliert die Betriebswache? Warum sieht es beim Arealeingang aus wie am Flughafen? Und warum hat das KKL eine eigene Betriebsfeuerwehr?
  • Besichtigung
  • Halbtägig

Die Antworten auf diese und viele Fragen mehr kennen die Kinder, nach ihrem erlebnisreichen Blick hinter die Kulissen unserer Anlage.

  • Kindgerechte Führung durchs KKL
  •  Besuch bei der Betriebswache
  •  Besuch bei der betriebseigenen Feuerwehr
  •  Fahrt mit dem Feuerwehrauto um den Kühlturm
  •  Imbiss, offeriert vom KKL

Ferienpass Region Brugg 2020

Die Wunschphase wurde abgeschlossen.
Die Buchungsphase beginnt am 24. Februar 2020.
  • 1. Durchführung

    • Di. 14. April 09:00 - 12:30
    Alter 9 - 15 Jahre
    Teilnehmer 10 - 30 Teilnehmer
    Kosten 5.00 CHF
    Treffpunkt Kernkraftwerk Leibstadt AG, Infozentrum, 5325 Leibstadt

    Mitnehmen/Ausrüstung: - ID, Pass oder Schülerausweis mit Foto inklusive: - Imbiss