Ferien(s)pass Abenteuer KKL

Wie funktioniert ein Kernkraftwerk? Warum gibt es beim Kühlturm nasse Füsse? Was passiert hinter den geschlossenen Türen? Wie rasch löscht die Betriebsfeuerwehr? Und wie funktioniert ein Metalldetektor?
  • Besichtigung
  • Halbtägig

Die Antworten auf diese und viele Fragen mehr kennen die Schüler, nach ihrem erlebnisreichen Blick hinter die Kulissen unserer Anlage.

  • Kindergerechte Führung durchs KKL
  • Besuch bei der Betriebswache
  • Besuch bei der betriebseigenen Feuerwehr
  • Fahrt mit dem Feuerwehrauto um den Kühlturm
  • Mittagessen offeriert vom KKL

Ferienpass Region Brugg 2019

Die Wunschphase wurde abgeschlossen.
Der Anmeldeschluss ist der 17.03.2019.
  • 1. Durchführung

    Noch 20 Plätze frei
    • Mo. 15. April 09:00 - 12:30
    Alter 9 - 15 Jahre
    Teilnehmer 10 - 30 Teilnehmer
    Kosten 5.00 CHF
    Treffpunkt Kernkraftwerk Leibstadt AG, Infozentrum, 5325 Leibstadt
    Unabhängig von anderen Durchführungen

    Mitnehmen/Ausrüstung: - ID, Pass oder Schülerausweis mit Foto - inkl. Getränk und Mittagessen